Skip to main content

Fujitsu

Deutschland

 

Vera Schneevoigt wird neue Leiterin der Fujitsu International Product Business Group und Leiterin des Fujitsu Werks in Augsburg

München, 24. Februar 2014 -
Vera Schneevoigt wird zum Executive Vice President Product Business Group bei Fujitsu International Business ernannt. In dieser Position ist Vera Schneevoigt für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Produktportfolios von Fujitsu verantwortlich. Gleichzeitig wird sie Globalisierungsinitiativen innerhalb der Fujitsu Product Business Group vorantreiben. Dieser Unternehmensbereich betreut aktuell mehr als 100.000 Kunden und 45.000 Partner weltweit.


Vera Schneevoigt arbeitet vom Standort Augsburg aus, wo Fujitsu eine der modernsten Fertigungsstätten weltweit unterhält. Das Augsburger Werk ist der größte Produktionsstandort seiner Art für Infrastruktur im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie in Europa. Es steht für eine langjährige Tradition in der Produktion von IT-Lösungen wie PCs oder Notebooks, sowie Server- und Speicherlösungen. Nachdem ihr Vorgänger Heribert Göggerle in den Ruhestand geht, übernimmt Vera Schneevoigt die Verantwortung für die vier Bereiche Forschung & Entwicklung, Einkauf, Produktion, Qualitätssicherung & Supply Chain Management.

Vera Schneevoigt erhält damit eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von Fujitsus Vision, der Integration weltweiter Prozesse. Diese Integration soll helfen, Innovationen weltweit voranzubringen, die Produktion effizienter zu gestalten und Produkte, Lösungen und Services Kunden bestmöglich bereitzustellen. Fujitsus Product Business Group trägt so zum weltweiten Wachstum von Fujitsu in Schlüsselbereichen wie Services und Solutions bei.

Bevor Vera Schneevoigt im Januar 2014 zu Fujitsu kam, war sie mehrere Jahre als Global Senior Executive Manager bei Siemens und Tochtergesellschaften von Siemens tätig. Besondere Erfahrung bringt sie in den Bereichen Unternehmensführung, Supply Chain Management, Finanzen, Einkauf, Informationstechnologie, Personalentwicklung und Vertrieb mit.

Zitat
Heribert Göggerle, Executive Vice President, Product Operations, Fujitsu
„Seit dem Start unserer Produktion vor über 25 Jahren hat sich das Werk Augsburg unbestritten zum führenden IKT-Kompetenzzentrum für Entwicklung, Produktion und Tests im Herzen Europas entwickelt. Unser Werk, das zu Recht als Flaggschiff bezeichnet wird, und das mehrmals für einige Fujitsu Produktlinien als weltweit führende Fertigungsstätte ausgezeichnet wurde, hat schon wiederholt die großen Vorteile unter Beweis gestellt, die der Betrieb eines Werkes so nahe am Kunden mit sich bringt. Ich habe mehr als 20 Jahre meiner Karriere der Aufgabe gewidmet, die Fujitsu Produktion zu dem zu machen, was sie heute ist. Mit Beginn meines Ruhestands war ich deshalb verständlicher Weise bestrebt, dass wir für diese Position den besten Nachfolger finden, der zudem über die Energie verfügt, unsere Produktion zu neuen Höchstleistungen zu führen. Aufgrund von Vera Schneevoigts herausragenden Leistungen in der Vergangenheit bin ich davon überzeugt, dass sie diese große Herausforderung erfolgreich meistern wird. Ich wünsche ihr viel Erfolg bei der Leitung dieser großartigen Produktionsstätte. Das Werk Augsburg wird im Zuge der Globalisierungsbestrebungen von Fujitsu von außerordentlicher Bedeutung für den Konzern bleiben.“

Weitere Informationen erhalten Sie über

Weitere Informationen über Fujitsu erhalten Sie über Pressekontakt:
Fujitsu Central Europe
Julia Henry
Tel.: + 49 (0) 89-62060-4448
media.relations@ts.fujitsu.com

Fleishman-Hillard Germany GmbH
Robert Belle
Tel.: + 49 (0) 89-23031-627
Fax: + 49 (0) 89 230 31-631
Fujitsu-PR@fleishmaneurope.com

Über Fujitsu
Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -Dienstleistungen. Mit über 170.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit ihren Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2012 (zum 31. März 2013) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,4 Billionen Yen (47 Milliarden US-Dollar). Weitere Informationen unter http://www.fujitsu.com/de/.

Über Fujitsu Central Europe (CE)
Fujitsu Central Europe (Deutschland, Österreich und die Schweiz) ist ein führender europäischer Informations- und Telekommunikations-Komplettanbieter. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in München und bietet ein umfassendes Portfolio von Technologieprodukten, Lösungen und Dienstleistungen, das von Endgeräten über Rechenzentrumslösungen, Managed und Maintenance Services und Cloud-Lösungen bis hin zum Outsourcing reicht. In der Region Central Europe erzielte Fujitsu im Geschäftsjahr 2012/2013 mit rund 2.500 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro. Fujitsu entwickelt und fertigt in Deutschland Notebooks, PCs, Thin Clients, Server, Speichersysteme sowie Mainboards und betreibt hochsichere Rechenzentren. Mit rund 9.700 Channel-Partnern, davon 8.000 in Deutschland, 1.500 in Österreich und 200 in der Schweiz, verfügt Fujitsu zudem über eines der leistungsfähigsten Partnernetzwerke der Branche. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.fujitsu.com/de/