Fujitsu Technology Solutions Internet

Event Portal Home

Veranstaltungskalender

Sicher in die digitale Zukunft

EuroCIS 2018

Bosch ConnectedWorld

Webinare

Sicher in die digitale Zukunft
Leitfaden zur DSGVO-konformen Sicherung personenbezogener Daten

"Wo stehen wir heute auf unserem Weg zur EU-DSGVO-Konformität?" - im Hinblick auf Datenschutzrichtlinien und -erklärungen, Lieferantenverträge, vorhandene Technologien und die IT-Infrastruktur.

Am 25.Mai 2018 ist es so weit, die General Data Protection Regulation (GDPR, Europäische Datenschutzgrundverordnung) wird wirksam. Bis dahin müssen Unternehmen dafür sorgen, dass sie eine einwandfreie Verarbeitung personenbezogener Daten sicherstellen können. Bei Verletzung der Verordnung drohen schmerzhafte Strafen.

Wie weit decken Sie mit Ihrer Backup-Software/-Hardware bereits jetzt die aktuellen Anforderungen der GDPR ab?

Die Security- und Storage-Experten Michael Weiland, Thomas Frede und Thorsten Höhnke werden im Live-Webinar am Donnerstag, 01. Februar 2018, um 10:00 h unter anderem anhand der Artikel 17- 34 der DSGVO die spezifischen Anforderungen sowie mögliche Lösungen vorstellen.

  • Daten sichern und wiederherstellen - spätestens ab dem 25.Mai DSGVO-regelkonform.
  • Was müssen Backup-Verantwortliche bei der GDPR beachten?
  • Hält Ihre Backup-Strategie den GDPR Anforderungen stand? Verfügt Ihre aktuelle Software/Hardware über die erforderliche Technologie?
  • Wie weit sind Sie bereits mit der Umsetzung/Wo gibt es Konformitätslücken?

Nutzen Sie dieses Webinar um Einblicke zu bekommen, damit Sie spätestens jetzt mit der Realisierung Ihrer Datenschutz-Konzepte beginnen können und eine fundierte Auswahl für Ihre zukünftigen Technologien treffen können.

  • Thomas Frede, Systems Architect / Technical PreSales, Fujitsu
  • Thorsten Höhnke, Distinguished Engineer - Head of Security Strategy, Fujitsu
  • Michael Weiland, Senior Marketing Manager Security Solutions Central Europe, Fujitsu

Fujitsu bei Twitter

Social Media

Video